Clemens verpasst den Aufstieg nur knapp

20:18:04 14.12.2016 von Robert Wittich

Am Samstag, den 03.12. startete Clemens wieder in der 4. Klasse Jungen. Er konnte sich mit ein wenig Glück - mit 1:2 Spielen - den 2. Platz in der Gruppe sichern und kam damit in die Endrunde. Dort setze er sich gegen einen unangenehmen Noppenspieler durch und mußte sich im Halbfinale knapp im fünften Satz zu 9 geschlagen geben. Gegen diesen Gegner spielte er bereits das dritte Mal und konnte sich immer steigern: 0:3, 1:3 und jetzt 2:3, vielleicht das nächste Mal ein Sieg? Er belegte also den 3 Platz! Bei diesem Turnier gab es 2 Aufsteiger. Beim nächsten Turnier kann es klappen! Später spielte er zum Training noch die 2. BEM-Qualifikation wo er dann Erfahrungen sammeln konnte. Er spielte an diesen Tag gutes Tischtennis!

Glückwunsch zum 3. Platz!

verfasst von Kay



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren