Startseite

Aktuelles

Liebe Mitglieder,

bitte kommt zu der am Montag, 29. Juni 2020, um 19:00 Uhr stattfindenen Mitgliederversammlung, die nicht im Ratssaal des Rathauses Lichtenberg stattfinden wird, sondern in der HOWOGE-Arena „Hans Zoschke“ , Ruschestr. 90, auf der Zuschauer-Sitzplatztribüne.

Bitte den Regenschirm nicht vergessen!
Neuer Veranstaltungsort: HOWOGE-Arena „Hans Zoschke“

Während der Mitgliederversammlung gibt es die Neuwahl des Präsidiums.

Mit besten Grüßen, bleibt gesund.

/

Liebe Mitglieder,

für offene Beitragszahlungen bitte unsere Beitragsordnung unter der Rubrik Beiträge berücksichtigen.

Bei halbjährlicher Zahlung sind Beiträge für das 2. HJ bis zum 20.07.20 fällig, um einen Rabatt durch vorzeitige Zahlung erhalten zu können. Bitte beachtet auch unsere Informationen zum Mahnungswesen für offene Beiträge. Wir werden künftig Beitragsrückstände noch intensiver verfolgen.

Viele Grüße und auf ein baldiges Wiedersehen in der Halle.

Thomas
Finanzwart L’47

/

Liebe Mitglieder der Abteilung Tischtennis,

zu allererst hoffen wir als Abteilungsleitung, dass es Euch allen gut geht. Es ist eine schwierige und herausfordernde Zeit, die uns als gesamte Abteilung gehörig auf die Probe stellt. Alle von uns hoffen, schnellstmöglich wieder gegen den kleinen runden Ball schlagen zu können.

Mit der 9. Verordnung zur Eindämmung der Sars-Cov-2-Pandemie vom 29.05.2020 haben wir einen Hoffnungsschimmer am Horizont gesehen, denn darin ist die Öffnung von Turnhallen für den Trainingsbetrieb prinzipiell erlaubt worden. Allerdings haben schnell alle Berliner Bezirke kommuniziert, dass dies frühestens am 08.06. der Fall sein wird.

Schon vor diesem Termin, aber durch diese Aussicht besonders motiviert, haben wir in Eigenregie ein Hygiene- und Schutzkonzept für Tischtennis in unserer Halle entworfen, damit wir startklar sind, sobald die Halle freigegeben wird. Dieses Konzept findet ihr hier zum Download. Lange Zeit kamen diesbezüglich keinerlei Vorgaben vom Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, sodass wir auch keine Neuigkeiten vermelden konnten.

Mit dem heutigen Tag (11.06.2020) hat der Bezirk nun einige Hallen für den Vereinssport bis zum 24.06. freigegeben. Die schlechte Nachricht: Unsere Halle ist NICHT dabei.

Was ist der Hintergrund? Auf Grund der Hygienebestimmungen ist es erforderlich, dass die Hallen täglich von geschultem Personal desinfiziert werden. Wer sich in der Vor-Corona-Zeit mit der Qualität der Reinigungsfirmen an Schulen auseinander gesetzt hat, wird bemerkt haben, dass hier nicht alles zum Besten stand. Dieser Mangel kann vor allem jetzt nicht sinnvoll kompensiert werden. Daher werden nur Hallen freigegeben, sobald Reinigungskapazitäten aquiriert sind. Da in den Sommerferien prinzipiell Grundreinigungen in Turnhallen durchgeführt werden und daher die Reinigungsfirmen hier ihre Kapazitäten gebunden haben, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu erwarten, dass in den Ferien geöffnet wird (gilt übrigens auch für die ab heute freigegebenen Hallen).

Ich stehe mit der zuständigen Person im Verein für den Kontakt zum Bezirksamt im engen Austausch und habe ihr das Hygienekonzept zur Weiterleitung zur Verfügung gestellt und werde von ihr umgehend über weitere Hallenfreigaben informiert.

Es ist eine wirklich frustrierende Situation, die mir für alle von uns – Jugendliche, Damen, Herren, Trainer, Leitungspersonen – unendlich leid tut. Ich bin dankbar über die Unterstützung, die wir von vielen von Euch erhalten und die große Bereitschaft, sich im irgendwann stattfindenden Training organisatorisch so einzubringen, dass wir unserem Sport wieder nachgehen können.

Falls Ihr Rückmeldungen oder noch kreative Ideen habt, meldet Euch einfach.

Vielen Dank und sportliche Grüße

Hendrik im Namen der Abteilung

PS: Noch ein paar organisatorische Informationen:

1. Die Mannschaftsmeldungen sind erfolgt. Die Meldung der Aufstellungen erfolgt ab Mitte Juni. Hierzu werden die Mannschaftsleiter/-innen noch informiert. Falls es Fragen gibt, meldet Euch bitte bei mir bzw. Eurem/r Mannschaftsleiter/-in.

2. Es stehen noch einige Beitragszahlungen aus. Säumige Personen melden sich bitte bei unserem Finanzwart.

3. Die Mitgliederversammlung der Abteilung wird stattfinden, sobald wir wieder in die Halle können.

4. Am 29.06. findet voraussichtlich die Mitgliederversammlung des Gesamtvereins statt.

/

Vorbehaltlich der Genehmigung nach SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung – laden wir Euch zu der am Montag, 29. Juni 2020, um 19:00 Uhr im Ratssaal des Rathauses Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, stattfindenden Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Präsidiums herzlich ein.

Einladung MV 2020 - 2
/

Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus ist unsere Halle ab Montag, den 16.03.2020 bis auf weiteres gesperrt. Es ist somit kein Training möglich!

Auch unseren angesetzten Materialtag am 14.03 verschieben wir somit bis auf weiteres.

Bleibt gesund!
Eure Abteilungsleitung

/

Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Lage und Einschätzung wird der gesamte Mannschafts- und Individualspielbetrieb des Berliner Tisch-Tennis Verbandes ab heute 13.03.2020 12.00 Uhr bis zum 17.04.2020 23:59 ausgesetzt.

Mitteilung des BeTTV

/

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

Tische und Netze braucht jede/r von uns. Nun sind knapp 3/4 der Saison um und für ein gutes Saisonfinale muss mal wieder Tuch und Werkzeug geschwungen werden, um Tische zu reinigen, Schadstellen auszubessern und Netze zu reparieren.

Daher findet ein Materialtag statt!
Wann? 14.03. 10 Uhr
Wo? Unsere Halle

Die Pflege unseres Materials ist die Aufgabe jedes Abteilungsmitglieds – sowohl beim wöchentlichen Auf- und Abbau als auch im Rahmen größerer Reinigungsaktionen. Daher bitte ich um zahlreiches Erscheinen.

Beste Grüße,
Hendrik im Namen der Abteilung.

/