Startseite

Aktuelles

Seit nun zwei Wochen läuft die neue Saison, teils mit durchwachsenen Ergebnissen, definitiv aber unter besonderen Bedingungen. Daher wollen wir nochmals auf ein paar Dinge hinweisen:

1. Wir dürfen nicht mehr als 20 Personen in der Halle sein! Hierzu zählen auch Trainer, Betreuer und Zuschauer. Wenn diese vor Ort sein möchten, muss sich ein/e Spieler/in außerhalb der Halle aufhalten!

2. Die Kontaktdaten der Spieler der Mannschaften sind vor Spielbeginn auf dem Formular einzutragen. Dies ist verpflichtend. Ein Verweis auf TTLive ist nicht zielführend, da die Daten dort zum Teil veraltet sind.

3. Weiterhin sind grundsätzlich die bekannten Hygieneregeln einzuhalten. Sollten sich einzelne Personen nicht daran halten, kann vom Hausrecht Gebrauch gemacht und diese Personen des Geländes verwiesen werden. Im Notfall ist auch ein Spielabbruch möglich.

Wir bitten euch alle, die Vorgaben zu erfüllen um weiter gemeinsam Sport treiben zu können.

Sportliche Grüße
Eure Abteilungsleitung

/

Liebe Mitglieder der Abteilung Tischtennis,

es haben sich in den letzten Wochen einige weitere Lockerungen für den Tischtennissport ergeben, die wir aktuell umsetzen. Hier die wichtigsten Punkte:

1. Die Kontaktbeschränkungen wurden aufgehoben für bis 20 Sportler in FESTEN Trainingsgruppen. Damit ist die Beschränkung von 12 Personen aufgehoben… ALLERDINGS dürfen wir nicht durchmischen, d.h. es wird in Zukunft 4 Trainingsgruppen geben:
– Gruppe 1 – Trainingstage Montag und Donnerstag,
– Gruppe 2 – Trainingstage Dienstag und Freitag,
– Gruppe 3 – Trainingstag Mittwoch (für weiteren Trainingstag bitte Rücksprache mit Sportwart),
– Gruppe 4 – Jugend.
Die Einteilung orientiert sich an der bisherigen Einteilung. Falls jemand die Trainingsgruppe wechseln möchte, bitte Rücksprache mit Sportwart (Hendrik).

2. Multiballtraining ist erlaubt…allerdings sind die Sportmaterialien (Bälle und Tische) nach dem Training zu desinfizieren.

3. Doppel ist erlaubt.

4. Duschen und Umkleiden können unter Wahrung des Mindestabstands von 1,5m und des Tragens eines Mund-Nase-Schutzes (außer beim Duschen selbst) benutzt werden.

WEITERHIN GILT:

5. In allen gedeckten Räumen (Flur, Treppenhaus, Umkleiden) gilt die Pflicht des Tragens eines Mund-Nase-Schutzes.

6. Abstand von mindestens 1,5m ist zu beachten.

7. Für ausreichende Durchlüftung ist jederzeit zu sorgen.

8. Die Hygienebeauftragten (Konrad [Mo], Grit [Di], Karsten und Christin [Mi], Hendrik [Do], Mike [Fr]) dokumentieren die Anwesenheit.

WETTKAMPFBETRIEB mit Zuschauern ist möglich (Grundlage ist das Hygiene- und Schutzkonzept des BeTTV)

9. Die Gastmannschaft ist durch den Mannschaftsleiter/den Hygienebeauftrageten über die Einhaltung der oben stehenden Regeln zu informieren.

10. Anwesenheit der Gastspieler ist zu dokumentieren (siehe Hygiene- und Schutzkonzept des BeTTV)

11. Weitere Regularien bitte im Konzept des BeTTV nachlesen.

Die Abteilungsleitung dankt Euch allen für Euer bisheriges vorbildliches Verhalten bei der Umsetzung unserer Richtlinien und möchte nur kurz darauf hinweisen, dass trotz aller Vorsichtsmaßnahmen, ein erhöhtes Infektionsrisiko bestehen kann. Personen mit Krankheitssysmptomen bleiben bitte dem Trainings fern.

Wir wünschen Euch viel Spaß, Trainingseifer und maximale Erfolge.

Eure Abteilungsleitung

/

Liebe Mitglieder der Abteilung TT,

das lange Warten auf unseren ersehnten Sport ist vorbei. Wir haben am 10.07.2020 endlich die Freigabe unserer Halle erhalten. Diese steht uns ab dem 13.07. von Montag bis Freitag zur Verfügung. Kleinere Details müssen wir noch klären, aber das sollte bis Montag klappen, sodass wir dann starten können.

WICHTIG!!!!

Unseren Sport können wir jedoch nicht wie gewohnt ausführen und müssen einige Regeln beachten, die im von der Abteilungsleitung erarbeiteten Hygiene- und Schutzkonzept festgehalten sind. Bitte lest es Euch durch, da ihr die Kenntnis am ersten Trainingstag mit Eurer Unterschrift bestätigen müsst.

Download Hygienekonzept

Ein zentraler Punkt ist, dass nur 12 Personen gleichzeitig in der Halle sein dürfen. Um dennoch allen unseren Mitgliedern einen Trainingstag zur Verfügung stellen zu können, haben wir Trainingsgruppen zusammengestellt, die maßgeblich an den Mannschaften und deren Punktspieltagen orientiert sind. Bitte schaut einmal rein und falls Ihr mit dem zugeteilten Haupttrainingstag Schwierigkeiten habt, meldet Euch bitte beim Sportwart (Hendrik).

Für jeden Tag gibt es eine koordinierende Person (Vielen Dank an Kay, Konrad, Grit, Karsten und Mike für ihre Bereitschaft). Diese koordinieren das Training sowie die Dokumentation. Bitte tretet in den nächsten Tagen mit diesen in Kontakt, damit abgestimmt werden kann, wie eine An- und Abmeldung zum Training erfolgt.

Falls Ihr an einem weiteren als dem zugeteilten Termin trainieren wollt, nehmt bitte vorher Kontakt mit der koordinierenden Person auf bzgl. freier Kapazitäten. Bitte habt Verständnis, dass Personen mit “Haupttrainingstag” Vorrang haben.

Download Trainingsgruppen

Uns ist bewusst, dass wir die Trainingskapazitäten nicht wie früher anbieten können, aber lange stand im Raum, dass die Halle auf unbestimmte Zeit geschlossen bleibt, sodass wir jetzt sehr froh sind, Euch wenigsten in dieser Form eine Saisonvorbereitung zu ermöglichen.

In diesem Sinne freuen wir uns, jedes altbekannte und lange nicht mehr gesehene Gesicht in der Halle begrüßen zu können.

Falls Ihr Fragen habt, meldet Euch bitte bei Eurer Abteilungsleitung.

Sportliche Grüße

Hendrik, Robert, Kay, Stephan, Thomas und Marcel

/

Liebe Mitglieder,

bitte kommt zu der am Montag, 29. Juni 2020, um 19:00 Uhr stattfindenen Mitgliederversammlung, die nicht im Ratssaal des Rathauses Lichtenberg stattfinden wird, sondern in der HOWOGE-Arena „Hans Zoschke“ , Ruschestr. 90, auf der Zuschauer-Sitzplatztribüne.

Bitte den Regenschirm nicht vergessen!
Neuer Veranstaltungsort: HOWOGE-Arena „Hans Zoschke“

Während der Mitgliederversammlung gibt es die Neuwahl des Präsidiums.

Mit besten Grüßen, bleibt gesund.

/

Liebe Mitglieder,

für offene Beitragszahlungen bitte unsere Beitragsordnung unter der Rubrik Beiträge berücksichtigen.

Bei halbjährlicher Zahlung sind Beiträge für das 2. HJ bis zum 20.07.20 fällig, um einen Rabatt durch vorzeitige Zahlung erhalten zu können. Bitte beachtet auch unsere Informationen zum Mahnungswesen für offene Beiträge. Wir werden künftig Beitragsrückstände noch intensiver verfolgen.

Viele Grüße und auf ein baldiges Wiedersehen in der Halle.

Thomas
Finanzwart L’47

/

Liebe Mitglieder der Abteilung Tischtennis,

zu allererst hoffen wir als Abteilungsleitung, dass es Euch allen gut geht. Es ist eine schwierige und herausfordernde Zeit, die uns als gesamte Abteilung gehörig auf die Probe stellt. Alle von uns hoffen, schnellstmöglich wieder gegen den kleinen runden Ball schlagen zu können.

Mit der 9. Verordnung zur Eindämmung der Sars-Cov-2-Pandemie vom 29.05.2020 haben wir einen Hoffnungsschimmer am Horizont gesehen, denn darin ist die Öffnung von Turnhallen für den Trainingsbetrieb prinzipiell erlaubt worden. Allerdings haben schnell alle Berliner Bezirke kommuniziert, dass dies frühestens am 08.06. der Fall sein wird.

Schon vor diesem Termin, aber durch diese Aussicht besonders motiviert, haben wir in Eigenregie ein Hygiene- und Schutzkonzept für Tischtennis in unserer Halle entworfen, damit wir startklar sind, sobald die Halle freigegeben wird. Dieses Konzept findet ihr hier zum Download. Lange Zeit kamen diesbezüglich keinerlei Vorgaben vom Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, sodass wir auch keine Neuigkeiten vermelden konnten.

Mit dem heutigen Tag (11.06.2020) hat der Bezirk nun einige Hallen für den Vereinssport bis zum 24.06. freigegeben. Die schlechte Nachricht: Unsere Halle ist NICHT dabei.

Was ist der Hintergrund? Auf Grund der Hygienebestimmungen ist es erforderlich, dass die Hallen täglich von geschultem Personal desinfiziert werden. Wer sich in der Vor-Corona-Zeit mit der Qualität der Reinigungsfirmen an Schulen auseinander gesetzt hat, wird bemerkt haben, dass hier nicht alles zum Besten stand. Dieser Mangel kann vor allem jetzt nicht sinnvoll kompensiert werden. Daher werden nur Hallen freigegeben, sobald Reinigungskapazitäten aquiriert sind. Da in den Sommerferien prinzipiell Grundreinigungen in Turnhallen durchgeführt werden und daher die Reinigungsfirmen hier ihre Kapazitäten gebunden haben, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu erwarten, dass in den Ferien geöffnet wird (gilt übrigens auch für die ab heute freigegebenen Hallen).

Ich stehe mit der zuständigen Person im Verein für den Kontakt zum Bezirksamt im engen Austausch und habe ihr das Hygienekonzept zur Weiterleitung zur Verfügung gestellt und werde von ihr umgehend über weitere Hallenfreigaben informiert.

Es ist eine wirklich frustrierende Situation, die mir für alle von uns – Jugendliche, Damen, Herren, Trainer, Leitungspersonen – unendlich leid tut. Ich bin dankbar über die Unterstützung, die wir von vielen von Euch erhalten und die große Bereitschaft, sich im irgendwann stattfindenden Training organisatorisch so einzubringen, dass wir unserem Sport wieder nachgehen können.

Falls Ihr Rückmeldungen oder noch kreative Ideen habt, meldet Euch einfach.

Vielen Dank und sportliche Grüße

Hendrik im Namen der Abteilung

PS: Noch ein paar organisatorische Informationen:

1. Die Mannschaftsmeldungen sind erfolgt. Die Meldung der Aufstellungen erfolgt ab Mitte Juni. Hierzu werden die Mannschaftsleiter/-innen noch informiert. Falls es Fragen gibt, meldet Euch bitte bei mir bzw. Eurem/r Mannschaftsleiter/-in.

2. Es stehen noch einige Beitragszahlungen aus. Säumige Personen melden sich bitte bei unserem Finanzwart.

3. Die Mitgliederversammlung der Abteilung wird stattfinden, sobald wir wieder in die Halle können.

4. Am 29.06. findet voraussichtlich die Mitgliederversammlung des Gesamtvereins statt.

/

Vorbehaltlich der Genehmigung nach SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung – laden wir Euch zu der am Montag, 29. Juni 2020, um 19:00 Uhr im Ratssaal des Rathauses Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, stattfindenden Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Präsidiums herzlich ein.

Einladung MV 2020 - 2
/

Spiele der nächsten 14 Tage

Datum Heim vs Gast
Di. 22.09 SV BVB 49 2 - 7. Herren
Di. 22.09 3. Senioren 40 - SG BW Buch
Di. 22.09 5. Herren - TTV Friedrichsfelde 2
Di. 22.09 TTV Preußen 90 8 - 9. Herren
Do. 24.09 2. Senioren 40 - VfL Tegel
Do. 24.09 TTC Borussia Spandau 3 - 3. Herren
Fr. 25.09 1. Herren - TTV Preußen 90
Fr. 25.09 1. Damen - TTV Friedrichsfelde
Fr. 25.09 Omega TT Ostkreuz 3 - 4. Herren
Sa. 26.09 SV BW Petershagen - 2. Jungen 18

Ergebnisse der letzten 14 Tage

Datum Heim vs Gast
Mo. 21.09 8. Herren 6 : 6 TTV Springpfuhl 2
Mo. 21.09 TSG Oberschöneweide 2 6. Herren
Mo. 21.09 2. Herren 5 : 7 SG Bergmann Borsig
Fr. 18.09 SC Siemensstadt 2 8 : 4 2. Herren
Fr. 18.09 4. Herren 5 : 7 Marzahner Füchse
Do. 17.09 9. Herren 7 : 5 SV BVB 49 4
Do. 17.09 TTV Friedrichsfelde 6 : 2 1. Senioren 40
Di. 15.09 Marzahner Füchse 3 6 : 6 10. Herren
Di. 15.09 7. Herren 1 : 11 SV Einheit Alexander 2
Di. 15.09 2. Damen 8 : 4 TTV Friedrichsfelde 2